Verbandschuhe

Im Rahmen der kurz- bis mittelfristigen Akutversorgung können Verband- oder auch Entlastungsschuhe eingesetzt werden. verbandschuh-v

Füße, die verbunden mehr Volumen im Schuh oder im Vorfuß oder Fersenbereich eine Druckentlastung zum Abheilen benötigen, werden häufig für einen begrenzten Zeitraum mit Verband- oder Entlastungsschuhen versorgt. Ist die Verletzung abgeheilt, sollte der behandelnde Arzt über die weitere Schuh- bzw. Einlagenversorgung entscheiden.

Im Anschluss bieten sich Komfortschuhe mit ausreichend Volumen, Diabetiker-Schutzschuhe oder auch orthopädische Maßschuhe an. Auch orthopädische Einlagen nach Maß können den Fuß entlasten und künftigen Verletzungen oder Druckstellen unter der Fußsohle vorbeugen.

 

verbandschuh-lammfell-front-vverbandschuh-lammfell-seite-v

– Verbandschuh mit Lammfellfutter für besonders empfindliche, schlecht durchblutete Füße –

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                In seltenen Fällen sind individuelle Speziallösungen wie z.B. 2-Schalen-Orthesen orthese-massschuh-vzur riesenschuh-vEntlastung von Knochen und Weichteilgewebe erforderlich.

Diese fertigen wir ausschließlich nach Maß an!